Ein „Hallo“ aus dem Team

Für das Volkshaus sind viele Ehrenamtliche aktiv. Einige von ihnen stellen sich in der kommenden Zeit hier auf dem Blog vor. Den Anfang machen Jutta und Karlheinz.

„Ein freundliches HALLO an alle interessierten Leser,
Mein Name ist Jutta und ich bin, zusammen mit meinem Mann, seit Oktober 2021 ehrenamtlichen im Team vom Neues Volkshaushaus Cotta aktiv. Durch einen Flyer, der bei uns im Briefkasten lag, wurden wir darauf aufmerksam. Wir waren gleich daran interessiert und begeistert, dass in unserem Stadtteil, Dresden Cotta, ein Haus als Kultur- und Kreativzentrum wiederbelebt und neu eröffnet werden soll. Ein Raum für Kultur, Nachbarschaft und Geselligkeit im Zentrum Cottas für alle Kreativschaffende und Mitbürger, die an der Mitgestaltung Lust und Spaß haben.
Wir sind ein buntgewürfeltes Team, von jung bis alt, noch in der Ausbildung, berufstätig, Studenten oder auch schon im Ruhestand und haben alle das gleiche Ziel, das Neue Volkshaus Cotta so schnell wie möglich wieder zu beleben.
Da wirklich noch sehr viel Arbeit vor uns liegt, bevor wir das Haus für alle öffnen können, würden wir uns freuen, wenn wir den Einen oder Anderen für unser Team zur Verstärkung begrüßen können.
Viele Hände und neue Ideen können wir immer gebrauchen.

Viele Grüße
Jutta & Karlheinz“

Wenn auch Du Lust hast, mitzumachen, dann schreib uns (mitmachen@neuesvolkshaus.de) oder komm zu unserem monatlichen offenen Treffen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.